logotype

Über uns

"Kino im Kornspeicher" ist ein Projekt des Kultur- und Heimatvereins Nieder Ochtenhausen e.V.. Zunächst soll monatlich an jedem zweiten Donnerstag des Monats eine Vorführung stattfinden.


Mit diesem Projekt wollen wir günstige und vor allem lokale Filmvorführungen von aktuellen und anspruchsvollen Kinoproduktionen anbieten. Seit Schließung des "Vörder Kinos" in Bremervörder im Jahre 2007 sind die Fahrwege für Kinointeressierte aus dem Bremervörder Umland lang. Aus diesem Grund wollen wir mit diesem Projekt wieder kurze Anreisen zu einer öffentlichen Kinovorführung ermöglichen.

Die Vorführungen werden im "Historischen Kornspeicher" in Nieder Ochtenhausen stattfinden. Im Erdgeschoß dieses traditionsreichen Gebäubes finden 70 Zuschauer Platz. Zu den Filmen werden Getränke und Snacks angeboten. Die Vorführungen mit allen Vor- und Nachbereitungen werden von Vereinsmitgliedern ehrenamtlich übernommen. Die Einnahmen werden zur Erhaltung des Kornspeichers verwendet. Von jedem Besucher wird eine Spende zur Deckung der Kosten erwartet.

Anfahrt zum Kornspeicher


Technik

Der Kinobetrieb wird durch einen hochauflösenden, lichtstarken HD Beamer und eine digitale Surroundanlage realisiert. Dadurch ist eine hohe Bildqualität mit scharfen, kontrastreichen Bildern und ein Rundumklang mit satten Bässen möglich.

2017  Kino im Kornspeicher  globbers joomla templates